Beratungsstelle für den inklusiv- und sonderpädagogischen Bereich (I-BOZ FIDS) der Bildungsdirektion


Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beratungsstelle für den inklusiv- und sonderpädagogischen Bereich bieten telefonische und persönliche Informationen und Gespräche zum Schulbesuch von Schülerinnen und Schülern mit Behinderung sowie zum Thema sonderpädagogischer Förderbedarf (SPF) und anderer Förderbedarf.

Das Serviceangebot richtet sich an Erziehungsberechtigte, Schulleiterinnen und Schulleiter, Lehrerinnen und Lehrer, sowie Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Institutionen.

Sämtliche Gespräche mit der Beratungsstelle für den inklusiv- und sonderpädagogischen Bereich  werden auf Wunsch vertraulich behandelt.

 

Kontakt

Verena Lieser
Telefon: +43 1 525 25-77193
E-Mail: verena.lieser@bildung-wien.gv.at

Mag.a Judith Stender
Telefon: +43 1 525 25-77194
E-Mail: judith.stender@bildung-wien.gv.at

Renate Dirnberger, MA 
Telefon: +43 1 525 25-77197 
E-Mail: renate.dirnberger@bildung-wien.gv.at 

Shazah Alaysami, BA
Telefon: +43 1 525 25-77197 
E-Mail: shazah.alaysami@bildung-wien.gv.at 

 

Veröffentlicht am 01.01.2020