Coronavirus COVID-19 – Brief von Bildungsdirektor Mag. Heinrich Himmer

 

Liebe SchülerInnen!

Liebe Eltern!

Liebe KollegInnen

 

Die aktuelle Situation betrifft und beschäftigt uns alle. Uns ist bewusst, dass sich in einem solchen Moment viele Fragen stellen und geeignete Antworten zugleich oft erst mühsam erarbeitet werden müssen. Ich kann Ihnen versichern, dass wir als Bildungsdirektion Wien – in enger Abstimmung mit der Stadt Wien und der Bundesregierung – mit ganzer Kraft daran arbeiten, dieser Herausforderung zu begegnen. Dabei sind wir stets davon geleitet, die Gesundheit unserer Kinder sowie sämtlicher Beschäftigten der Schulen an erste Stelle
zu setzen.

Ich möchte Sie an dieser Stelle auf die pädagogische Hotline hinweisen, die wir in der Bildungsdirektion Wien eingerichtet haben.
Unter +43 1 52525 DW 77048 und DW 77307 werden sie dabei unterstützt, den Zugang zu Arbeitsmaterialien und Informationen über bestehende Online-Lernplattformen zu bekommen.
 

Links zu weiterführenden Informationen finden Sie hier: Aktuelle Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

 

Seien Sie versichert, dass wir als Bildungsdirektion jederzeit für Sie bereitstehen und alles tun, um Sie bestmöglich zu unterstützen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Mag. Heinrich Himmer

Bildungsdirektor für Wien

 

 

Veröffentlicht am 13.03.2020